Ich habe null Lust auf Alkohol, der Gedanke widert mich an

Heute auch ein wenig länger geschlafen und so muss ich jetzt ein wenig mit den NEMs jonglieren, aber das geht ganz gut. Ich höre viel in mich rein – wenn das Unruhegefühl kommt – äußerlich schlapp und innerlich aufgewühlt, als hätte man zu viel Kaffee intus, dann nehme ich einen Gaba-Stick und es tut gut zu merken wie man wieder runterfährt.


Gleichzeitig hab ich null Lust auf Alkohol – der Gedanke ekelt mich eher. Das ist überhaupt auch gut für den Kopf – zu wissen, man kann sich helfen und gibt sich selbst somit auch mehr Auf- und Achtsamkeit.

Mehr lesen