Datenschutz

Datenschutzhinweis

Wir erheben personenbezogene Daten nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang, damit eine Nutzung der Dienste von guzek.at und auch alkohol-ade.com möglich wird. Im Folgenden geben wir Ihnen Informationen über die Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten.

Zweck der Datennutzung

Diese Datenschutzerklärung klärt über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung (u.a. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung sowie Einholung von Einwilligungen) von personenbezogenen Daten innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“ oder „Website“) auf. Wir erheben personenbezogene Daten nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang, um die für die Nutzung der Website erforderliche Registrierung und Identifikation durchführen zu können. Die Datenschutzerklärung gilt unabhängig von den verwendeten Domains, Systemen, Plattformen und Geräten (z.B. Desktop oder Mobile) auf denen das Onlineangebot ausgeführt wird.

Anbieter des Onlineangebotes und die datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle ist die 

Guzek Verlagsgesellschaft mbH
1010 Wien
Parkring 10

Email: office@alkohol-ade.com

Alleingesellschafterin: Gaby Guzek

Geschäftsführer: Dr. med. Bernd Guzek

Presserechtlich verantwortlich: Dr. med. Bernd Guzek

(nachfolgend bezeichnet als „Anbieter(in)“, Verlagsgesellschaft, „wir“ oder „uns“). Für die Kontaktmöglichkeiten verweisen wir auf unser Impressum. Der Begriff „Nutzer“ umfasst alle Kunden und Besucher unseres Onlineangebotes. Die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Nutzer“ sind geschlechtsneutral zu verstehen.

Grundsätzliche Angaben zur Datenverarbeitung

Wir verarbeiten personenbezogene Daten der Nutzer nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen entsprechend den Geboten der Datenminimierung und Zweckbindung. Die Daten der Nutzer werden nur beim Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis bzw. Verpflichtung, zur Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen (die bspw. für die Erbringung der angebotenen Leistungen notwendig sind) oder bei Vorliegen einer Ihrerseits erbrachten Einwilligung verarbeitet.

Die personenbezogenen Daten werden, neben den ausdrücklich in dieser Datenschutzerklärung genannten Verwendung, für die folgenden Zwecke auf Grundlage gesetzlicher Vorgaben, zur Vertragserfüllungen oder Ihrer ausdrücklichen Einwilligungserklärungen verarbeitet:

– Die Zurverfügungstellung, Ausführung, Pflege, Optimierung und Sicherung unserer Dienste-, Service- und Nutzerleistungen;

– Die Gewährleistung eines effektiven Kundendienstes und technischen Supports.

Falls eine Datenübermittlung an Dritte zur Erfüllung gesetzlicher Auflagen, die Erfüllung der zu erbringenden Dienstleistungen im Rahmen vertraglicher Verpflichtungen oder auf Basis Ihrer ausdrücklichen Zustimmung notwendig ist, so tragen wir stets Sorge, dass diese sicher und nach datenschutzrechtlichen Vorgaben gemäß EU DSGVO Kapitel 5 erfolgt. Sofern dies erfolgt (Abrechnung, Buchversand etc.) werden Sie darauf hingewiesen und um Ihr Einverständnis gefragt.

Erhebung von Zugriffsdaten

Um die Website alkohol-ade.com nutzen zu können, werden folgende Angaben bei der Registrierung gespeichert: E-Mailadresse, vollständiger Name, Pseudonym, Passwort, ggf. zusätzliche Daten zur Rechnungserstellung: Postleitzahl, Straße und Hausnummer, falls nötig entsprechende Daten zu einer abweichenden Versandanschrift. Auf Guzek.at findet diese Speicherung nicht statt, es ist keine namentliche Anmeldung möglich.

Die Rechte der Nutzer

Nutzer der Website haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die von uns über sie gespeichert wurden.

Zusätzlich haben die Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Widerruf von Einwilligungen, Sperrung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten, sofern dem keine gesetzlichen Regelungen entgegenstehen, sowie das Recht, im Fall der Annahme einer unrechtmäßigen Datenverarbeitung eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Die bei uns gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Datenschutzerklärung

Hier erhalten Sie Informationen über die Registrierung, Speicherung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit unseren Internetangeboten.

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Dies gilt jedoch nur im Hinblick auf Erklärungen zur Datenverarbeitung. Sofern Einwilligungen der Nutzer erforderlich sind oder Bestandteile der Datenschutzerklärung Regelungen des Vertragsverhältnisses mit den Nutzern enthalten, erfolgen die Änderungen nur mit Zustimmung der Nutzer.

Sie sollten diese Informationen daher in regelmäßigen Abständen erneut zur Kenntnis nehmen.

Speicherung von Daten

Unsere Dienste werden gehostet von der Firma HostNet Medien GmbH, Osterdeich 107, 28205 Bremen, E-Mail: info@hostnet.de. Mit dem Aufruf unserer Seiten werden die nachfolgenden Daten automatisch erhoben und gespeichert, die Ihr Browser an uns übermittelt:

Browsertyp/-version

verwendetes Betriebssystem

Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)

IP-Adresse

Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten werden von uns und der Firma HostNet Medien GmbH (Datenschutzerklärung von Hostnet) nicht bestimmten Personen zugeordnet. Eine Zuordnung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Daten, die von Ihnen ausdrücklich zur Nutzung unserer Dienste zur Registrierung oder Bezahlung aufgegeben werden, werden von uns gespeichert und ausschließlich zum Zwecke der Durchführung der Dienste und Abwicklung der vereinbarten Zahlungsmodalitäten verwendet.

Datensicherheit

Der betriebliche Datenschutzberechtigte (bDSB) der Verlagsgesellschaft schützt Ihre persönlichen Daten vor unerlaubtem Zugriff und unerlaubter Verwendung oder Veröffentlichung. Der bDSB sorgt dafür, dass Ihre persönlichen Informationen, die Sie auf dem Server speichern, sich in einer kontrollierten, sicheren Umgebung befinden, in der unerlaubter Zugriff und Veröffentlichung verhindert werden. Sicherheitsrelevante, persönliche Informationen, wie etwa Kreditkartendaten, werden durch Verschlüsselung über „Secure Socket Layer“ (SSL) geschützt. Daten und Informationen, die von Ihnen selbst in öffentlich zugänglichen Bereichen, wie Foren oder Gästebüchern veröffentlicht werden, können von anderen Nutzern auch missbräuchlich verwendet werden.

Weitergabe von Daten

Der Gesellschaft oder der bDSB gibt Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, außer die Weitergabe ist zur Abwicklung der vereinbarten Dienstleistungen erforderlich. Die dazu übermittelten Daten werden auf das notwendige Minimum beschränkt. Wenn wir personenbezogene Daten von Ihnen weitergeben, so übergeben wir diese ausschließlich an externe Auftragsverarbeiter, wenn wir mit diesen Vereinbarungen getroffen haben, welche die gesetzlichen Anforderungen für Auftragsverarbeitungsaufträge erfüllen (Auftragsdatenverarbeitung gemäß § 28 DS-GVO.)

Erforderlich ist die Weitergabe, wenn Sie ein Buch bei uns online bestellen. In diesem Fall werden die für die Bestellabwicklungen nötigen Daten weitergegeben an die Firma

pg distribution GmbH (vormals pg medien GmbH)
Felix-Wankel-Str. 4
82054 Sauerlach.

Datenschutzerklärung der pg distribution GmbH | Impressum der pg distribution GmbH

Soweit der bDSB gesetzlich oder per gerichtlicher Anweisung dazu verpflichtet wird, werden Ihre Daten nur an die jeweils bezeichneten auskunftsberechtigten Institutionen und Personen weitergegeben.

Minderjährigenschutz

Personen unter 18 Jahren dürfen keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln und sich auch nicht für den geschlossenen Bereich anmelden.  Wir fordern keinerlei personenbezogene Daten von Kindern oder Jugendlichen an. Öffentlich werden solche Daten von uns nicht gesammelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Cookies und Reichweitenmessung

Cookies sind Informationen, die von unserem Webserver oder Webservern Dritter an die Web-Browser der Nutzer übertragen und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Über den Einsatz von Cookies im Rahmen pseudonymisierter Reichweitenmessung werden die Nutzer im Rahmen dieser Datenschutzerklärung informiert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Die Website nutzt Cookies, durch welche Nutzerinformationen über Browsertyp und Version, dem URL-Clickstream (Reihenfolge der von Ihnen besuchten Seiten), dem Datum des sowie der Cookie-Nummer erhoben werden können. Personenbezogene Daten werden dabei nicht übermittelt.

Sie können das Speichern der Cookies über Ihren Browser deaktivieren oder eine Einstellung wählen, nach der sämtliche Cookies nur für die Dauer der jeweiligen Verbindung zum Internet gespeichert werden. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden.

Die Betrachtung dieses Onlineangebotes ist auch unter Ausschluss von Cookies möglich. Der Ausschluss von Cookies kann aber zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger im Falle der Weitergabe, sowie den Zweck jeglicher Verarbeitung Ihrer Daten. Diese Auskünfte können Sie auch unter office@guzek.at. anfordern.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb unseres Onlineangebotes Inhalte oder Dienste von Dritt-Anbietern, wie zum Beispiel Stadtpläne oder Schriftarten von anderen Webseiten eingebunden werden. Die Einbindung von Inhalten der Dritt-Anbieter setzt immer voraus, dass die Dritt-Anbieter die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an den Browser der Nutzer senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Des Weiteren können die Anbieter der Dritt-Inhalte eigene Cookies setzen und die Daten der Nutzer für eigene Zwecke verarbeiten. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir werden diese Inhalte möglichst datensparsam und datenvermeidend einsetzen sowie im Hinblick auf die Datensicherheit zuverlässige Dritt-Anbieter wählen.

Social-Media-Plugin „Shariff Wrapper“

Wir bieten Ihnen auf unserer Website die Möglichkeit zur Nutzung von sogenannten „Social-Media-Buttons“ an. Zum Schutz Ihrer Daten setzen wir bei der Implementierung auf die Lösung „Shariff“. Hierdurch werden diese Buttons auf unserer Seite lediglich als statische Grafik eingebunden, die eine Verlinkung auf die entsprechende Website des Anbieters enthält.

Durch das Anklicken der Grafik werden Sie somit zu der Website des jeweiligen Anbieters weitergeleitet, genauso wie es auch bei normalen Links funktioniert. Erst beim Aufruf der Website des Anbieters erhält dieser Informationen über Sie, wie zum Beispiel Ihre IP-Adresse. Sofern Sie die Button-Grafiken nicht anklicken, findet keinerlei Datenaustausch statt.

Informationen über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten in den sozialen Netzwerken finden Sie in den jeweiligen Nutzungsbedingungen der von Ihnen aufgesuchten Anbieter. Mehr Informationen über das Plugin und zur Shariff-Lösung finden Sie hier.

Sicherheits-Software iThemes Security

Die IP-Adresse der Besucher, die Benutzer-ID der angemeldeten Benutzer und der Benutzername der Anmeldeversuche werden von dieser Software bedingt protokolliert, um böswillige Aktivitäten zu überprüfen und die Website vor bestimmten Arten von Angriffen zu schützen. Beispiele für Bedingungen bei der Protokollierung sind Anmeldeversuche, Abmeldeanfragen, Anfragen nach verdächtigen URL, Änderungen am Website-Inhalt und Kennwortaktualisierungen. Diese Informationen werden 60 Tage lang aufbewahrt.

Diese Website wird von Sucuri’s SiteCheck auf potentielle Malware und Schwachstellen überprüft. Wir senden keine persönlichen Informationen an Sucuri; allerdings könnte Sucuri während des Scans öffentlich veröffentlichte persönliche Informationen (z.B. in Kommentaren) finden. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Datenschutzrichtlinie von Sucuri.

Bei der Durchführung des Sicherheitschecks wird ithemes.com als Teil eines Prozesses kontaktiert, um festzustellen, ob die Site TLS/SSL-Anfragen unterstützt. Im Rahmen dieses Prozesses werden keine persönlichen Daten an ithemes.com gesendet. Anfragen an ithemes.com enthalten die URL der Website. Einzelheiten zu den Datenschutzrichtlinien von ithemes.com finden Sie in den iThemes-Datenschutzrichtlinien.

Um die Dateiintegrität zu gewährleisten, zieht iThemes Security Daten von wordpress.org, ithemes.com und amazonaws.com ab. Es werden keine persönlichen Daten an diese Websites gesendet. Anfragen an wordpress.org enthalten die WordPress-Version, das Gebietsschema der Site, eine Liste der installierten Plugins und eine Liste der Version jedes Plugins. Anfragen an ithemes.com und amazonaws.com enthalten die installierten iThemes-Produkte und ihre Versionen.

Einzelheiten zu den Datenschutzrichtlinien von wordpress.org finden Sie in den WordPress-Datenschutzrichtlinien. Einzelheiten zu den Datenschutzrichtlinien von ithemes.com finden Sie in den iThemes Datenschutzrichtlinien. Anfragen an amazonaws.com beziehen sich auf von iThemes hinzugefügte und verwaltete Inhalte, die unter die Datenschutzrichtlinie von Amazon Web Services fallen.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Dies gilt jedoch nur im Hinblick auf Erklärungen zur Datenverarbeitung. Sofern dazu Einwilligungen der Nutzer erforderlich sind oder Bestandteile der Datenschutzerklärung Regelungen des Vertragsverhältnisses mit den Nutzern enthalten, erfolgen die Änderungen nur mit Zustimmung der Nutzer.

Die Nutzer werden gebeten sich regelmäßig über den Inhalt der Datenschutzerklärung zu informieren.

Stand 2. Januar 2020

Registrierte Mitglieder können die von Ihnen gespeicherten Daten hier abrufen.

COOKIETYPDAUERBESCHREIBUNG
Necessary
viewed_cookie_policy01 StundeDas Cookie wird vom GDPR-Plugin Cookie Consent gesetzt und dient dazu zu speichern, ob der Benutzer der Verwendung von Cookies zugestimmt hat oder nicht. Es speichert keine persönlichen Daten.
cookielawinfo-checkbox-necessary01 JahrDieses Cookie wird vom GDPR-Plugin Cookie Consent gesetzt. Das Cookie wird verwendet, um die Zustimmung des Benutzers zu den Cookies in der Kategorie „Notwendig“ zu speichern.
cookielawinfo-checkbox-non-necessary01 JahrDieses Cookie wird vom GDPR-Plugin Cookie Consent gesetzt. Das Cookie wird verwendet, um die Zustimmung des Benutzers zu den Cookies in der Kategorie „Nicht erforderlich“ zu speichern.