Versuch gescheitert: Bin ich ein hoffnungsloser Fall?

Nachdem ich nun gestern alles an Tabletten und Pülverchen zusammen hatte, bin ich also gestartet. Nach der ersten Gaba/Glycerin Ration war ich dann irgendwie enttäuscht, weil ich keine Wirkung gespürt habe und schwupp waren paar Stunden später 3 1/2 Flaschen Wein weg geputzt. Es ist nicht mal so, dass ich jetzt besonders aufgeregt war oder ein übermäßiges ”ichweißnichtwohinmitmir“.

Vielleicht ertrage ich diese leere nicht mehr sobald ich weiß das ich jetzt aufhören werde. Ich will und ich muss aufhören da meine Leber kurz vorm Umbbau steht und mein Herz auch schon angegriffen ist (war beim Ultraschall im August). Habe das Gefühl sobald ich weiß ich höre auf, dass ich irgendwie Irre werde oder so. Ich schaffe ja nicht mal mehr 2 Tage. …

Mehr lesen