Ja, ich bin es definitiv – Alkoholikerin

Ich bin vor 22 Jahren angefangen immer öfters Alkohol zu trinken. Eigentlich so die “üblichen Feierbiere, mal nen kurzen”. Dann kam eine Zeit, wo ich gefühlte Einsamkeit betäubt habe und das immer öfters, intensiver und vor allem heimlich. Als das heimliche kam, da wusste ich schon- oh mein Gott, das ist nicht gesund.

Trotzdem konnte ich es nicht lassen und Streits waren in der Ehe vorprogrammiert. Ich hatte vorher schon mit Panikattacken zutun. Aber eines Tages kam eine ganz massiv als ich betrunken war, ab da an habe ich keinen Tropfen mehr getrunken. Und ich dachte, hey du scheiss Angst- Du bist ja mein Freund und willst mich nur beschützen.

Das hielt ca. 1Jahr an. Dann schlich es sich wieder ein, Feste kamen und gingen. Ich war oft auffällig, so ekelhaft gemein zu werden, wenn ich betrunken war – genau den Menschen gegenüber, die ich extrem liebe.

Zum Glück haben die wichtigsten Menschen es mir verziehen, aber …

Mehr lesen