Mein erstes Weihnachten ohne Alkohol – mit gewürztem Fruchtsaft

Ich denke, das wird wohl nicht anders verlaufen als die letzten acht Monate, die ich jetzt schon völlig alkoholfrei lebe. Wir hatten schon einige Familienessen, und auch da war ich nicht “in Versuchung”. Für die kalte Zeit jetzt hab ich einen leckeren “Hyggepunsch” entdeckt- ein Fruchsaftgemisch mit Gewürzen, sehr lecker und fein zwischendurch. Ohne dass Alkoholgelüste aufkommen, denn früher hab ich gar keinen Punsch oder Glühwein getrunken.

Ziemlich still bin ich gerade, weil ich merke, dass es mich in meiner Stabilität belastet wenn sich jemand hier seinen wohl oft unbändigen Alkohol”hunger” in langen Posts von der Seele schreibt, und dabei sehr ablehnend auf Hilfsvorschläge reagiert. So viel Raum einnimmt.

Ist natürlich ok und berechtigt, aber mir selbst geht das zu sehr unter die Haut. Das triggert mich, obwohl ich selbst meist gar kein Alkoholbedürfnis habe.

Mehr lesen