Zum Inhalt springen

Ich will einfach auf keinen Fall mehr in die Sklaverei des Alkohols geraten

  • von

Mich tangierte das überhaupt nicht, dass mein Besuch dann Alkohol trank. Mich tangiert auch nicht, dass mein Sohn Alkohol kauft und vor mir konsumiert. Mich tangiert auch die Flasche Desperados im Kühlschrank nicht.

Ich habe so darunter gelitten, im Alkohol gefangen zu sein und genieße nun dermaßen meine Freiheit, dass dies alles für mich kein Problem ist. Ich will einfach auf keinen Fall mehr in die Sklaverei des Alkohols geraten. Und ich genieße es so, wie gut es mir ohne den Alkohol geht.

Das ist nur ein Auszug aus dem Posting eines Mitgliedes im kostenlosen und anonymen Forum auf www.alkohol-ade.com – mit diesem Link gelangen Sie zum vollständigen Text:

Mehr lesen

Wir aktivieren nur wenige Cookies

Auch Guzek.at braucht Cookies. Wir aktivieren aber nur technisch notwendige Cookies. Einige wenige brauchen wir aber - z.B. um diesen Hinweis anzuzeigen, damit Sie sich nicht für jede Seite erneut anmelden oder dieses Popup nicht bei jeder Seite neu sehen müssen.

Sowie Sie einen externen Link oder ein Video anklicken, können von den Betreibern dieser Seiten Cookies gesetzt werden, die wir nicht beeinflussen können. Mehr auf unserer Datenschutzseite.