Zum Inhalt springen

Nur bis zur MPU durchhalten – und dann wieder von vorn?

  • von

Jetzt bin ich (eher unbewusst) am abwägen: durchhalten nur bis zur mpu und dann alles wieder auf 0? Die verlorenen Kilos zurück? Das verplatzte Gesicht am Morgen? Die hunderte von euros wieder täglich, wöchentlich monatlich sinnlos in mich hineinkippen (Memo an mich selbst – ausrechnen was ich seitdem gespart habe)?

Aufwachen und mal wieder das Handy auf peinliche Nachrichten checken? Irgendwelche unnützen Dinge im Supermarkt kaufen, sodass nicht nur Stoff auf dem Band liegt (die Kassiererin weiß trotzdem was los ist – selbst wenn du jeden zweiten Tag woanders einkäufst; glaube mir)? Mal wieder einen Umweg in Kauf nehmen, nur um nicht schon wieder am selben Glascontainer die beschämenden Reste zu entsorgen? Sich weiterhin / wieder ins soziale Abseits manövrieren, damit keiner merkt, dass man …

Das ist nur ein Auszug aus dem Posting eines Mitgliedes im kostenlosen und anonymen Forum auf www.alkohol-ade.commit dem Link gelangen Sie zum vollständigen Text.

Wir aktivieren nur wenige Cookies

Auch Guzek.at braucht Cookies. Wir aktivieren aber nur technisch notwendige Cookies. Einige wenige brauchen wir aber - z.B. um diesen Hinweis anzuzeigen, damit Sie sich nicht für jede Seite erneut anmelden oder dieses Popup nicht bei jeder Seite neu sehen müssen.

Sowie Sie einen externen Link oder ein Video anklicken, können von den Betreibern dieser Seiten Cookies gesetzt werden, die wir nicht beeinflussen können. Mehr auf unserer Datenschutzseite.